News

Büroklammern haben ein Gedächtnis

Wenn eine Büroklammer einmal verformt ist, kann man sie per Hand nicht mehr in die ursprüngliche Form zurückbiegen, ohne dass irgendwo eine Delle zurückbleibt. Bei manchen Büroklammern geschieht allerdings Verblüffendes, wenn man sie kurz über eine Kerzenflamme hält: Wie von Geisterhand nimmt sie wieder ihre Ausgangsform an. Verantwortlich dafür ist eine spezielle Legierung – das sogenannte Memory-Metall. Die kleine Anekdote ist eine von zehn, die die Preisvergleich-Plattform Papersmart über Büromittel gesammelt hat. Die Geschichten sind teils kurios, teils faszinierend – und liefern alle garantiert unnützes Bürowissen.
Autor(en): (ama)
Quelle: managerSeminare 181, April 2013
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben