Lernen

BDU-Personalberatertag

Eine Branche im Aufwind

Auf seinem jährlichen Branchentreffen gab der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) Grund zur Hoffnung: Trotz Konjunkturflaute verzeichnet der Personalberatungsmarkt erstmals wieder ein Umsatzwachstum von knapp 16 Prozent.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Mit den Worten „Wer sich nicht bewegt, kann auch nichts bewegen“ eröffnete Dr. Joachim Staude den 7. Deutschen Personalberatertag auf dem Petersberg bei Bonn. Rund 120 Teilnehmer begrüßte der Vizepräsident des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater (BDU) am 12. Mai 2005 zum Branchentreffen, dessen Themen in diesem Jahr die Markt- und Kundenanforderungen in „stürmischen Zeiten der Weltwirtschaft“ beleuchteten.

Wie in wirtschaftlichen Krisenzeiten verkrustete Strukturen bewegt werden, demonstrierte etwa der Eröffnungsredner Frank-Jürgen Weise, Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit (BA). Das Mammutprojekt, das er stemmt: eine öffentlich-rechtliche Bundesbehörde in eine effiziente Dienstleistungsagentur umzuwandeln.
Autor(en): Almut Heyder
Quelle: managerSeminare 88, Juli 2005, Seite 12
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben