News

Arbeitgeberattraktivität

Männern sind Karrierechancen wichtiger

Wenn es um die Merkmale eines attraktiven Arbeitsgebers geht, zeigen Arbeitnehmer unterschiedliche Präferenzen – je nach Geschlecht. So sind zum Beispiel Männern Karrierechancen wichtiger als Frauen. In einer Studie der Targobank, für die rund 1.000 Arbeitnehmer und Studierende in Deutschland befragt wurden, gibt knapp ein Drittel der Männer an, dass ein Arbeitgeber für sie umso attraktiver ist, je bessere Karrieremöglichkeiten er bietet. Das sieht indes nur gut ein Fünftel der befragten Frauen so. Diese setzen eher auf flexible Arbeitszeitmodelle und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Ansprüche, die wiederum nur rund ein Drittel der Männer stellen. Die Führungskultur wird erstaunlicherweise von beiden Geschlechtern nicht hoch priorisiert. Nur 24 Prozent der Männer und 14 Prozent der Frauen empfinden sie als wichtig.
Autor(en): Marie Pein
Quelle: managerSeminare 229, April 2017
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben