News

Analyse-Tool

Spielerische Lagebeurteilung und Ideen­findung im Team

In einem Team – etwa einem Führungsteam – unterschiedliche Sichtweisen, Haltungen und Meinungen zu bestimmten Themen – etwa zur Digitalisierung – schnell und klar auf den Punkt zu bringen, kann eine langwierige Angelegenheit sein. Solche Analyse- und Diskursprozesse zu erleichtern, ist das Ziel eines spielerischen Verfahrens der Eigenland GmbH aus Haltern am See. Es verbindet sensorische (etwa haptische) Elemente mit digitalen und besteht im Kern aus einem Spielbrett und einer App. Im Zentrum des Spielbretts befindet sich eine 'Insel', auf der sogenannte Thesenscheiben mit themengebundenen Aussagen wie 'Jeder Mitarbeiter weiß, dass Digitalisierung ein wichtiger Erfolgsfaktor ist' platziert werden können. Die Nutzer ordnen den Thesen bunte Spielsteine ('Bodenschätze') zu, die für den Grad ihrer Zustimmung oder Ablehnung stehen. Nach jedem Bewertungsschritt speichert der Moderator das Ergebnis in der begleitenden App, die anschließend Diagramme erzeugt, anhand derer sich auf einen Blick erkennen lässt, wohin die Tendenz geht. Auf dieser Grundlage lassen sich schließlich Strategien planen, Innovationen entwickeln und bestehende Prozesse verbessern. Laut Nora Mönning, Senior Managerin Beratung und Konzeption bei Eigenland, hilft das Verfahren insbesondere dabei, auch die manchmal schwer in Worte zu fassende intuitive Einschätzung der Teilnehmer rasch sichtbar – und damit diskutierbar – zu machen. Angeboten wird das Toolkit in einem Lizenzmodell. Nach einer eintägigen Zertifizierung können Lizenznehmer (Weiterbildner, Berater, Coachs oder Personalentwickler und Führungskräfte in Unternehmen) das Set eigenständig einsetzen. Kostenbeispiel: 450 Euro bei Nutzung im Unternehmen mit dreijähriger Laufzeit.

Weitere Informationen unter www.eigenland.de
Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 237, Dezember 2017
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben