News

ASTD-Kongress und Professional Learning: Termine verschoben

Trainer, Berater und Personalentwickler, die sich schon den Termin für den diesjährigen ASTD-Jahreskongress und die neue Kongressmesse Professional Learning in ihrem Kalender notiert haben, müssen noch mal den Korrekturstift zücken: Die American Society for Training and Development hat ihre Zusammenkunft internationaler Weiterbildungsprofis wegen der Hurrikan-Katastrophe von New Orleans ins texanisches Dallas verlegt, womit auch der Termin vorverlegt werden musste: Statt vom 4. bis 8. Juni findet der Kongress nun vom 7. bis 10. Mai 2006 statt.

Unter den diesjährigen Highlights sticht vor allem die Eröffnungsrede von Managementtalent Jack Welch hervor. Ansonsten treten bewährte Instanzen wie Steven Covey, Don Kirkpatrick, Ken Blanchard und Dana Gaines Robinson ans Rednerpult.

Müssen sich die ASTD-Besucher nicht mehr lange gedulden, so gilt für die der Professional Learning das Gegenteil: Die neue Kongressmesse für berufliche Aus- und Weiterbildung, welche die 'Messe Frankfurt Ausstellungen GmbH' in diesem Jahr erstmals an den Start bringt, ist vom 14. bis 15. März auf den 20. bis 21. November 2006 verschoben worden. Der Grund: Dem Veranstalter ist es gelungen, eine besonders attraktive Location für das Event aufzutun: das Frankfurter Congress Center mit Anbindung an die Halle fünf der Messe Frankfurt.

Die Verschiebung dürfte dem Organisator allerdings nicht ganz ungelegen gekommen sein, waren die Vorbereitungen für die Veranstaltung doch etwas schleppend in die Gänge gekommen. Auch am inhaltlichen Zuschnitt des Kongresses wird gemeinsam mit der Uni St. Gallen noch gefeilt. Fest steht aber schon: Es wird neben den Panels zu den Themen 'Wissensmanagement und informelles Lernen' und 'Instrumente der Personalentwicklung' auch ein Panel über E-Learning und Blended Learning geben.

Zudem soll es auf dem Kongress ungewöhnlich erlebnispädagogisch zugehen: Eine auf Organisationsentwicklung spezialisierte Unternehmenstheatertruppe wird mehrere Kongressinhalte an Ort und Stelle schauspielerisch zum Besten geben.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 95, Februar 2006
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben