News

96%

...der Personalverantwortlichen in Deutschland nutzen keine datengesteuerten Rekrutierungsmaßnahmen. Das ist das Ergebnis einer Befragung des HR-Dienstleisters Randstad, der dafür 1.000 Personalleiter befragen ließ. Demnach werden in mehr als jedem dritten Unternehmen neue Mitarbeiter sogar nur über analoge Kanäle gesucht. Immerhin 30 Prozent setzen im Rekrutierungsprozess auf eine Mischung aus digitalen und analogen Mehtoden. Grundsätzlich bleibt aber das persönliche Bewerbungsgespräch unangefochten die wichtigste Auswahlmethode für Personaler – sowohl bei den wenigen Nutzern von datengesteuerten Recruiting-Methoden als auch bei den Nichtnutzern.

7%
der Personalverantwortlichen können sich vorstellen, ihre Auswahlverfahren zumindest mittelfristig mit KI-Systemen zu ergänzen. Einen großen Vorteil solcher Systeme sehen 27 Prozent der Befragten darin, dass das suchende Unternehmen dadurch modern und für potenzielle Bewerber attraktiver wirken könnte. Insbesondere in großen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitenden sind die Personalverantwortlichen zudem der Meinung, dass ihr Auswahlverfahren mithilfe von datenunterstütztem Recruiting effizienter werden kann. Dennoch nutzt selbst bei den Großunternehmen nicht mal jedes zehnte digitale Möglichkeiten wie Matching-Algorithmen. Die Befragten befürchten unter anderem, dass Soft Skills nicht mehr genügend Beachtung erfahren, sollten solche Methoden angewendet werden. Eine andere Sorge ist, dass selbstlernende Algorithmen unerwünschte Systematiken im Auswahlverfahren verwenden könnten. Hier scheinen die Befragten deutlich größeres Vertrauen in ihre eigene Neutralität und Offenheit zu haben als in die von Künstlicher Intelligenz.
Autor(en): Marie Pein
Quelle: managerSeminare 259, Oktober 2019
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben