News

80%

… der deutschen Fachkräfte möchten in Unternehmen mit flachen Hierarchien arbeiten. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Studie der Jobbörse Stepstone und der Unternehmensberatung Kienbaum, für die 12.000 Arbeitnehmer befragt wurden. Drei von vier der Befragten geben zudem an, dass sie sich mehr Verantwortung in ihrem Job wünschen. 'Dass die Fachkräfte dazu bereit sind, mehr Verantwortung zu tragen, ist ein gutes Zeichen für die deutsche Wirtschaft', sagt Kienbaum-Geschäftsführer Walter Jochmann. Denn die Digitalisierung sorge in vielen Unternehmen dafür, dass Mitarbeiter eigenständig auf veränderte Anforderungen reagieren und neue Aufgaben annehmen müssten. 

65%
… der befragten Fachkräfte wünschen sich allerdings auch eine Führungskraft, die ihnen klare Anweisungen gibt. Den Mitarbeitern ist also sowohl eine klare Struktur als auch die Möglichkeit der Selbstorganisation sehr wichtig, um in ihrem Job zufrieden zu sein. Sie suchen sich deshalb sehr genau aus, für wen sie arbeiten wollen und ob Arbeitsweise und Führungskultur im Unternehmen zu ihnen passen, heißt es im Studienbericht. Laut Autoren können Unternehmen, die mit entsprechenden Strukturen arbeiten, dies im Recruiting-Prozess für sich nutzen. Es fragt sich nur, wie Unternehmen glaubhaft machen können, dass sie einerseits über flache Hierarchien verfügen, andererseits aber die Mitarbeiter klare Anweisungen ihrer Führungskräfte erhalten.
Autor(en): Marie Pein
Quelle: managerSeminare 230, Mai 2017
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben