Das Artikelarchiv von Training aktuell

Training aktuell qualifiziert Trainer, Beraterinnen und Coachs methodisch, didaktisch und unternehmerisch. Jeden Monat präsentieren die Zeitschriftenbeiträge neue Methoden, Tools und Formate für die Trainingspraxis, geben Tipps fürs (Selbst-)Marketing und die Unternehmensorganisation, beleuchten Märkte und Marktchancen für Weiterbildungsprofis. Als Mitglied können Sie auf alle Archivbeiträge zugreifen.

14059 Artikel gefunden
Artikel Open Space Online © Matthias zur Bonsen
Virtuell mit Großgruppen arbeiten

Open Space Online

Die Großgruppen-Methode Open Space lebt vielleicht sogar mehr als andere von der Begegnung im gemeinsamen Raum und dem intensiven persönlichen Austausch. Die Open-Space-Koryphäen Myriam Mathys und Matthias zur Bonsen haben trotzdem versucht, das Format in den virtuellen Raum zu übersetzen. Und gute Erfahrungen gemacht. zum Artikel
Artikel Zu dir oder zu mir? © NatalyaBurova / iStock
Eigene vs. Kunden-Plattform nutzen

Zu dir oder zu mir?

Am liebsten würden Trainerinnen und Trainer stets ihr eigenes Videokonferenzsystem nutzen – schließlich kennen sie sich damit aus. Kunden verfügen aber oft über eine andere Plattform, die nicht immer auf die Bedürfnisse in der Weiterbildung zugeschnitten ist. Marius Jost erklärt, welche Vorteile es dennoch bringen kann, sich auf das System des Kunden einzulassen, und was dabei zu beachten ist.  zum Artikel
Artikel Mehr als die Summe ­ihrer Zeichen © Sabine Mertens
Coaching mit Resonanzbildern

Mehr als die Summe ­ihrer Zeichen

Bilder lassen sich im Coaching vielfältig einsetzen. Besonders intensiv geschieht dies im Rahmen der Resonanzbildmethode. Wie der systemische Ansatz funktioniert und warum es sich besonders in Krisen lohnen kann, ihn trotz Digitalisierungstrend ganz analog ins eigene Coaching zu integrieren. zum Artikel
Artikel Die wichtigsten ­Lernwerkzeuge © mirror-images /iStock
Top 200 Tools for Learning 2020

Die wichtigsten ­Lernwerkzeuge

Womit wird heute gelernt? Dieser Frage widmet sich jedes Jahr Jane Harts Umfrage unter Bildungs- und Lernexperten. Dieses Jahr ist ordentlich Bewegung in die 'Top 200 Tools for Learning' gekommen. Und ein Programm hat so stark an Bedeutung gewonnen, dass es sogar zum Tool des Jahres gekürt wird – eine Neuerung. zum Artikel
Artikel Rückschau mit Seestern © Stefanie Diers; © www.trainerkoffer.de
Serie Systemische Interventionen

Rückschau mit Seestern

Die kontinuierliche Verbesserung der Zusammenarbeit im Team ist ein wichtiger Aspekt für lernende Teams. Dafür können Retrospektiven als Tools aus der agilen Arbeitswelt sehr nützlich sein. Eine bekannte Variante davon ist die Starfish-Methode, die sich sowohl in Workshops einsetzen lässt als auch Teams als agiles Werkzeug für ihren Arbeitsalltag mitgegeben werden kann.  zum Artikel
Artikel 'Wozu' statt 'Wie' © A_Pobedimskiy / istock.com
Eines eint alle Trainer, Beraterinnen und Coachs: Sie sind Unternehmer. Warum verhalten sie sich dann nicht auch so, fragt sich Matthias Kolbusa. Denn dazu würde es gehören, nicht die eigene Expertise in den Vordergrund zu stellen, sondern den Mehrwert für die Kunden. zum Artikel
Artikel Typische Coachs, ­typisches Coaching © PrathanChorruangsak / iStock
Coachingmarkt-Analyse 2020

Typische Coachs, ­typisches Coaching

Was macht den durchschnittlichen Coach aus? Wie hoch ist der Stundensatz? Welches sind die wichtigsten Zielgruppen – und wo liegt das größte unausgeschöpfte Potenzial? Diesen und ähnlichen Fragen geht die gerade veröffentlichte 'Coachingmarkt-Analyse 2020' nach.  zum Artikel
Artikel 'Achtung, Asteroid!' © Screenshot App 'Spaceteam'
Praxistest 'Spaceteam'

'Achtung, Asteroid!'

Ob als Warm-up zu Beginn eines Seminars, als Eisbrecher oder als Auflockerung für zwischendurch – Spiele-Apps sind im Training vielseitig einsetzbar. Unter Zeitdruck Teamwork fördern soll die App 'Spaceteam'. Training aktuell hat das Spiel getestet. zum Artikel
Artikel TrainCamp 2020 © Sarah Lambers, managerSeminare
Termintipp

TrainCamp 2020

Am 27. November 2020 geht das TrainCamp in die vierte Runde. Erstmalig findet das themenoffene Austauschformat für Trainer, Beraterinnen, Coachs und Co. digital statt – und bietet damit nicht nur ein Experimentierfeld für neue Formate und Formen der kollegialen Weiterentwicklung, sondern auch für Online-Events. zum Artikel
Artikel So viel wie möglich ­mitnehmen © ihorzigor / Adobe Stock
Serie Online-Seminarmethoden

So viel wie möglich ­mitnehmen

Auch in Online-Seminaren gilt: Um das Gelernte zu verinnerlichen, muss bei den Teilnehmenden der Wissenstransfer eingeleitet werden. Im letzten Teil der Serie Online-Seminarmethoden stellen Hartmut Häfele und Kornelia Maier-Häfele drei Methoden vor, die dabei helfen. zum Artikel
Artikel E-Learning-Tools neu systematisiert © mmb Institut 2020
Eine aktuelle Übersicht über digitale Lerntools liefert das mmb Institut regelmäßig. Die jüngste Ausgabe bringt nun eine Neuerung mit sich: Erstmals werden die Werkzeuge sechs Lernformen zugeordnet. zum Artikel
Artikel 'Immer wieder neue Wege gehen' © IBB
Institut im Interview

'Immer wieder neue Wege gehen'

Jeden Monat gibt Training aktuell einem Player der Weiterbildungsszene die Möglichkeit, über Wurzeln, Werdegang und Visionen zu ­reflektieren. Diesmal dem IBB zum 35-jährigen ­Jubiläum. zum Artikel
Artikel Das Hygiene-Einmaleins © HollyHarry / iStock
Infektionsschutz in Präsenzseminaren

Das Hygiene-Einmaleins

Langsam finden Trainings den Weg zurück in den Seminarraum. Damit das trotz Corona-Pandemie mit einem guten Gefühl passiert, sollte das Thema Infektionsschutz für Weiterbildner einen besonderen Stellenwert haben: Wie schütze ich mich und meine Teilnehmenden vor einer Ansteckung? Anworten liefert Trainerin Nicole Mast. zum Artikel
Artikel Online-Training unter Preisdruck © a_inter / iStock
Weiterbildungsmarkt

Online-Training unter Preisdruck

Online-Veranstaltungen kosten nichts, Webinare dienen meist Werbezwecken. So haben es Kunden in der Vergangenheit gelernt. Mit Beginn der Corona-Krise hat sich dieses Bild sogar noch verfestigt. Jetzt kämpft die Weiterbildungsbranche mit diesem Gratis-Image. Axel Koch hat sich in der Branche umgehört und erklärt, wie Trainerinnen und Trainer im Preiskampf bestehen können. zum Artikel
Artikel Visionsentwicklung im System © Stefanie Diers, © www.trainerkoffer.de
Serie systemische Interventionen

Visionsentwicklung im System

Sinn und Visionen helfen Menschen und Unternehmen dabei, erfolgreich zu sein. Das ist eine alte Erkenntnis, die in den vergangenen Jahrzehnten zunehmend Beachtung gefunden hat. Wie aber lässt sich ein lebendiges und attraktives Bild der Zukunft entwickeln, das motiviert, aber trotzdem intern anschlussfähig bleibt? Diese Intervention hilft dabei. zum Artikel
Artikel Assoziativ zur ­Erkenntnis © Silvia Balaban
Praxistest 'Punctum'

Assoziativ zur ­Erkenntnis

Visuell und effektiv Themen bearbeiten: Durch den Einsatz von Bild-, Wort- und Fragekarten soll 'Punctum' zu neuen Sichtweisen verhelfen und positive Veränderungen anstoßen. Coach Silvia Balaban hat das Tool für Training aktuell in verschiedenen Settings dem Praxistest unterzogen. zum Artikel
Artikel Erlebnisbasiertes ­Lernen mit Abstand © Dilok Klaisataporn / iStock
Seminare in Corona-Zeiten 

Erlebnisbasiertes ­Lernen mit Abstand

Die ersten Präsenztrainings finden wieder statt – natürlich unter entsprechenden Corona-Auflagen. Doch wie gelingt es, den Austausch zwischen den Teilnehmenden zu fördern und gleichzeitig die Distanz zu wahren? Welche Regeln beim erlebnisbasierten Lernen derzeit beachtet werden müssen und wie sich Übungen auch mit Abstand durchführen lassen, erklären Michaela Peise und Uwe Malinowski. zum Artikel
Artikel Mehr Weiterbildung, mehr Weiterbildner © Thomas Le / unsplash
Bericht 'Bildung in Deutschland 2020'

Mehr Weiterbildung, mehr Weiterbildner

Die Bedeutung von Weiterbildung nimmt in Deutschland stetig zu, wie der aktuelle nationale Bildungsbericht zeigt. Die Weiterbildungsquote liegt so hoch wie nie zuvor, ebenso wie die Zahl der Weiterbildner. Allerdings kommen durch Corona harte Zeiten auf die Branche zu.   zum Artikel
Artikel Klarheit im Kopf © A_Pobedimskiy / istock.com
Wohin mit all den unstrukturierten Ideen zu Klienten, zum Business und zum Leben allgemein, deren Wert nicht immer sofort klar ist? Matthias Kolbusa hat eine einfache Methode entwickelt, mit der sich die Spreu der Schnapsideen vom Weizen der Geistesblitze trennen lässt. zum Artikel
Artikel Umgang mit 'Üs' © Serdarbayraktar / iStock
Schwierige Seminarsituationen meistern

Umgang mit 'Üs'

Es gibt sie in jedem Lebensbereich, in der Arbeitswelt und eben auch in Seminaren: Personen, die sich überlegen fühlen. Mit ihrem oft unverschämten Verhalten haben sie leider häufig den Erfolg des Seminars in der Hand. Welche Techniken beim Umgang mit ihnen helfen, erklärt Trainerin Silke Wöhrmann. zum Artikel
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben