Training aktuell 06/11 vom 30.05.2011

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Studie Personalberatung 2010/2011: Neue Wege zu Talenten
  • Ungewöhnliche Interaktionsformate: Frech, schnell - gut?
  • Persönlichkeitsdiagnostik: Neue Tests für Berater
  • E-Coaching: Coaching per Computer
  • Neuer Universitätsabschluss: Master of Arts in Training
  • Veranstaltungsmanagement: Ihr Teilnehmer kommet
  • Neue Serie: Seminarbausteine: Teams im systemischen Dreieck
  • Praxistest 'Priority': Fatale Funkstille
  • Serie 'Kommunikationsübungen': Die Sprachannäherung
  • Steuertipps für Trainer: Keine offene Rechnung
  • Screencasts selbst gemacht: Learning by Viewing
  • Verband Q-Pool 100: Wirtschaftstrainer als Wirtschaftspartner
  • Trainingsspitzen: Coachingmarkt im Kreuzfeuer
  • Institut im Interview: 'Wir unterstützen bei Veränderung'

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Studie Personalberatung 2010/2011

Neue Wege zu Talenten

Deutsche Unternehmen investieren wieder in ihr Personal, wie die aktuelle Studie der Personalberater zeigt. Doch mit Neueinstellungen ist es nicht getan: Auf der Jahrestagung der Zunft zeigten Arbeitsmarktbeobachter auf, wo die Firmen in puncto Personalentwicklung nachbessern müssen.
Ungewöhnliche Interaktionsformate

Frech, schnell - gut?

Bildungsveranstaltungen folgen meist den althergebrachten Mustern von Vortrag oder Seminar – oft zum Leidwesen der Lernenden. Dass Wissensvermittlung auch anders geht, zeigen neue Präsentationsformate aus Kultur, Unterhaltung und Wissenschaft.
Persönlichkeitsdiagnostik

Neue Tests für Berater

Das Angebot an Persönlichkeitstests ist enorm. Nun wird es noch etwas größer: Zwei neue internationale Instrumente sind seit Kurzem am Markt und sollen Coachs die Beratungsarbeit erleichtern. Training aktuell hat sich die Tools angeschaut.
E-Coaching

Coaching per Computer

Da iPhone und Blackberry zum ständigen Begleiter von Managern geworden sind und immer mehr Aufgaben sich online erledigen lassen, steigt auch die Nachfrage nach E-Coaching. Und auch das Ausbildungsangebot wächst: Im Juni 2011 startet eine neue Fortbildung für erfahrene Coachs. Training aktuell hat nachgefragt, was angehende E-Coachs lernen müssen.
Neuer Universitätsabschluss

Master of Arts in Training

Gemeinsam mit der IPF Multiversity hat der Dachverband der Weiterbildungsorganisationen (DVWO) den ersten Studiengang 'Master of Arts in Training' entwickelt. Das Besondere dabei: Weiterbildner können sich auch ihre Berufserfahrung als Studienleistung anrechnen lassen.
Veranstaltungsmanagement

Ihr Teilnehmer kommet

Veranstaltungen ankündigen, Anmeldungen bestätigen, Teilnehmerdaten verwalten ... Bevor es bei Seminaren ans Inhaltliche gehen kann, müssen Veranstalter erst einmal einen hohen Organisationsaufwand bewältigen. Hilfe versprechen elektronische Seminarmanager.
Neue Serie: Seminarbausteine

Teams im systemischen Dreieck

Systemische Zusammenhänge sind nicht leicht zu erklären. Eine einfache Übung macht die komplexen Strukturen in der Praxis sichtbar. Der dynamische Denkanstoß für Teams bildet den Auftakt zu der neuen Serie 'Seminarbausteine'.
Praxistest 'Priority'

Fatale Funkstille

Das Management denkt, das Team lenkt: mit diesem Antagonismus arbeitet das Trainingsspiel 'Priority'. Training aktuell hat getestet, ob sich das Spannungsfeld zwischen Führungskräften und ihren Mitarbeitern in einer halben Stunde darstellen lässt.
Serie 'Kommunikationsübungen'

Die Sprachannäherung

Die gleiche Sprache sprechen und dadurch Verständnis zeigen – das wünscht sich jeder Coach. Doch in der Praxis ist es nicht einfach, den Ton des Coachees sofort treffen. Zwei Übungen erleichtern die Einstellung auf unterschiedliche Ausdrucksstile. Erster Teil einer neuen Serie.
Steuertipps für Trainer

Keine offene Rechnung

Eine Rechnung zu schreiben ist befriedigend – aber es erfordert auch Sachkenntnis. Denn nur wenn alle Angaben formal korrekt und sachlich richtig aufgelistet sind, wird der Fiskus die Zahlungsaufforderungen anerkennen. Training aktuell mit einer Checkliste.
Screencasts selbst gemacht

Learning by Viewing

Eingängig, vielseitig und noch dazu kostenlos: Digitale Anleitungen per Screencast können Webseiten oder ganze E-Learning-Sessions bereichern. Die lehrreichen Bildschirmvideos sind zudem einfach herzustellen. Der E-Learning-Experte Clive Shepherd zeigt, wie es geht.
Verband Q-Pool 100

Wirtschaftstrainer als Wirtschaftspartner

Altruistische Verbandsarbeit ist nicht das Ziel der Q-Pool-Mitglieder; die Zusammenarbeit soll auch wirtschaftliche Vorteile bringen. Damit das gelingt, will der neu gewählte Vorstand den Q-Pool als Business-Partner für Personaler etablieren. Neue Verbandsmitglieder sollen das Angebot erweitern.
Trainingsspitzen

Coachingmarkt im Kreuzfeuer

Der Coachingmarkt wird platzen wie eine Börsenblase, ist Bernhard Kuntz überzeugt. Seine Meinung begründet er mit provokanten Thesen. Anderer Meinung ist Cornelia Topf. Sie hat Kuntz’ Thesen kommentiert.
Institut im Interview

'Wir unterstützen bei Veränderung'

Elevator Pitch mal anders: Training aktuell bittet jeden Monat ein Trainingsinstitut, über Ziele, Träume und Niederlagen zu reflektieren. Diesmal: die Konstanzer Seminare anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben