Netzwerke/Kooperationen

Verein für Schnell-Leser

Für den 23. Januar 2009 geplant ist die Gründung eines neuen Verbandes: Die 'Deutsche Gesellschaft für Schnell-Lesen' (DGfSL) soll dann in München ins Leben gerufen werden. Als eine der spannendsten Aufgaben der DGfSL kündigen die Gründungsmitglieder die Suche nach 'Natural Speed Readers' an, Personen also, die von Natur aus mit sehr hohem Tempo  lesen können. Jeder, der schneller als 600 Wörter pro Minute lesen kann (und dabei versteht), soll sich bei der DGfSL melden.
Quelle: Training aktuell 12/09, Dezember 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben