Termine für Trainer

Veranstaltungen für Weiterbildner mit Fernweh

Deutschen Weiterbildnern, die über ein geschäftliches Engagement im Ausland nachdenken, bietet die Initiative iMOVE in diesem Frühjahr an gleich zwei Terminen Gelegenheiten zur Information und Orientierung. Die Möglichkeiten deutsch-arabischer Kooperationen im Bildungssektor stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung, die iMOVE gemeinsam mit Ghorfa – The Arab-German Chamber of Commerce and Industry e.V., Berlin, veranstaltet: Eingeläutet durch Eröffnungsreden u.a. von Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, und Amr Moussa, Generalsekretär der Arabischen Liga, startet am 6. Mai 2009 in Berlin das '1. Deutsch-Arabische Bildungsforum'.

Auf der Agenda der zweitägigen Veranstaltung stehen neben Besuchen ausgewählter Berliner Bildungseinrichtungen Workshops und Diskussionsrunden. Unter anderem werden dort bereits laufende Kooperationsprojekte wie dasjenige der German University in Kairo als Best-Practice-Beispiele vorgestellt und die Perspektiven deutsch-arabischer Zusammenarbeit diskutiert. Den Schlusspunkt der Veranstaltung bildet ein 'Matchmaking', bei dem Kontakte zu arabischen Unternehmen geknüpft und Kooperationsmöglichkeiten ausgelotet werden können. Die Teilnahmegebühr beträgt für Bildungsanbieter 300 Euro, für andere Unternehmensvertreter 400 Euro.

Wie kann ich durch meinen Internetauftritt ausländische Kunden auf mein Bildungsangebot aufmerksam machen? Welche Erwartungen haben ausländische User überhaupt an die Gestaltung einer Webpräsenz? Weiterbildner, die sich in diesen Fragen des internationalen Webmarketings noch unsicher fühlen, können ihre Wissenslücken während des zweitägigen iMOVE-Workshops 'Internationalisierung des Internetauftritts' schließen. Der findet am 19. und 20. März 2009 in Bonn statt. Teilnahmegebühr: 200 Euro.

Autor(en): (kol)
Quelle: Training aktuell 03/09, März 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben