Markt

Unternehmen, die eine Stellenanzeige im ...

Unternehmen, die eine Stellenanzeige im Online-Stellenmarkt jobpilot.de schalten, können seit kurzem auch Bewerber erreichen, die nicht via Internet auf Stellensuche gehen. Die Firma Jobs & Adverts gibt nämlich seit März 2000 ein gedrucktes Pendant zu ihrer jobpilot-Website heraus: Das jobpilot.de-Karrieremagazin erscheint jeden zweiten Freitag mit rund 500 aktuellen Stellenanzeigen in einer Auflage von 100.000 Exemplaren. Die zusätzlichen Print-Anzeigen sind für die Unternehmen bislang noch kostenlos. Infos unter Tel.: 0800-56 27 45 68.
Quelle: Training aktuell 04/00, April 2000
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben