Newsticker

Systemische Aus- und Weiterbildung: Neue Lehrgänge für Führungskräfte und Trainer

Mit gleich drei neuen Lehrgängen zur systemischen Aus- und Weiterbildung wartet die Train Management-Trainings und Organisations-Beratungsgesellschaft auf. Erster Neuzugang im Programm des Instituts ist der am 8. Januar 1998 beginnende Lehrgang 'Führung und Management', der sich an Führungskräfte des mittleren Managements und Leiter von Geschäftseinheiten wendet. In insgesamt sechs Modulen geht es unter anderem um Teamarbeit, Personalmanagement, Coaching von Mitarbeitern sowie Selbst-Coaching. Die Kosten belaufen sich auf circa 9.500 Mark.
'Systemisches Coaching' heißt das zweite neue Angebot, dessen Zielgruppe Berater, Therapeuten, Trainer, Führungskräfte sowie firmeninterne Begleiter und Entwickler sind. In Workshops, Einzel-Coachings sowie Kern- und Wahlmodulen sollen die Teilnehmer die Instrumente des Coachings kennenlernen und Sicherheit in ihrer Anwendung gewinnen. Programmstart ist am 17. Februar 1998. Kostenpunkt: circa 10.600 Mark.
Erster Termin für den neuen Lehrgang 'Wirtschafts- und Organisationstrainer' - angeboten in Zusammenarbeit mit der Akademie für Unternehmensberatung - ist der 29. Januar 1998. Bei diesem aus fünf Seminaren bestehenden Angebot geht es vor allem um die Unterstützung von Entwicklungsprozessen. Auf dem Programm stehen unter anderem verhaltensorientierte Trainings und Moderationsmethoden. Angesprochen sind in erster Linie interne und externe Berater, Trainer, Organisations- und Personalentwickler sowie Fachexperten mit Entwicklungsaufgaben. Die Teilnahme kostet circa 6.000 Mark.
Autor(en): (abi)
Quelle: Training aktuell 11/97, November 1997
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben