Newsticker

Schlüsselworte

In 'Schlüsselworte' erklären Daniel Bindenagel und seine Mitherausgeber die Theorie der idiolektischen Gesprächsführung. Laut dieser besitzt jeder Mensch seine ganz eigene Sprache. In Beratungs- und Therapieprozessen könnten daher bereits aus der Schilderung eines Problems durch einen Patienten viele tierferliegende Informationen herausgefiltert werden. Neben der Wirkungsweise der idiolektischen Gesprächsführung erklären die Autoren auch, wie letztere in verschiedene Therapieverfahren integriert werden kann. Das Buch ist im Carl-Auer-Systeme Verlag erschienen und kostet 29,95 Euro.
Autor(en): (nip)
Quelle: Training aktuell 12/10, Dezember 2010
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben