Medien

Rezension: 50 Praxistools für Trainer, Berater, Coachs

Bei der Lektüre von Susanne Kleins neuem Buch fallen einem spontan drei Wörter ein: Alles sehr vernünftig. Die Trainerin liefert zuerst einen kurzen Abriss über die historische Entwicklung psychologisch-therapeutischer Ansätze - von der Klientenzentrierten Gesprächsführung (1928 entwickelt) über die Gestalttherapie (1942) bis zum NLP (1975) -, arbeitet deren Kerngedanken heraus und ordnet jedem Ansatz verschiedene Tools zu.

Die Tools sind wie Rezepte aufbereitet. Zunächst erklärt die Autorin Ziel und methodische Grundlage, dann folgt eine ausführliche Beschreibung und abschließend werden Einsatzmöglichkeiten vorgestellt. Grafiken und Tabellen machen die Vorstellung sehr anschaulich (wobei Klein bei diesen sehr tief in den pinken Farbtopf gegriffen hat).

So wie jeder Koch seine Lieblingsrezepte hat und manchmal die eine oder andere Zutat verändert, empfiehlt Susanne Klein ihren Kollegen: Konzentrieren Sie sich auf die Methoden, die Ihnen 'schmecken', und schmecken Sie diese nach eigenem Gusto ab! Eine von Kleins Lieblingsmethoden, die sie ausführlich vorstellt, ist die der 'Idiotischen Ratschläge'. Das Tool, das auf dem Ansatz des provokativen Gesprächsstils fußt, eignet sich für Situationen, in denen ein Coachee versucht, die Verantwortung für seine Situation in die Hände des Coaches zu legen. Um dieser Falle zu entkommen, macht der Coach 'idiotische Ratschläge'. Wenn etwa der Klient Stress mit Kollegen hat, könnte ein Tipp lauten: 'Laden Sie ihre Kollegen zum Essen ein und tun Sie etwas Arsen ins Dessert. Schon sind Sie die Herrschaften los.' Das Tool ist zudem in Workshops nützlich. Mit Hilfe des provokativen Stils kann die Gruppe ihre Energie wieder auf die Lösungsfindung konzentrieren, schreibt Klein. Beim Einsatz der Methoden in Lehrveranstaltungen ist hingegen Vorsicht geboten, da die Teilnehmer dort keine Provokationen, sondern Lösungen erwarten.

TA-Fazit: Das Buch hält, was der Titel verspricht. Es ist übersichtlich, verständlich und praxisnah.

Dagmar Staab

Susanne Klein: 50 Praxistools für Trainer, Berater, Coachs. 160 S., Gabal, Offenbach 2007, 29,90 Euro
Quelle: Training aktuell 11/07, November 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben