Inspiration

Praxistipps fürs Visualisieren

Schicke Charts und prächtige Poster

Trainer können trainieren – malen eher selten. Müssen sie auch nicht. Trotzdem können sie ihren Vortrag durch ansprechende Visualisierungen sinnvoll unterstützen. Training aktuell hat einen Workshop besucht, der sie dafür fit machen will. Einige Gestaltungstipps.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Schöne Flipcharts? Klar strukturierte Pinnwände? Übersichtliche Ideen-Sammlungen? Für viele Seminarprofis sind dies Widersprüche in sich. Oft sind Trainer und Teilnehmer schon froh, wenn die handgemachten Großformate einigermaßen leserlich sind.

Doch nicht alle, die häufig vor Publikum reden, geben sich damit zufrieden. Sie wollen ihr Thema optisch stimmig und eingängig darstellen: Ihre Zuhörer sollen die Inhalte nicht nur schnell erfassen können, sondern mit Hilfe geeigneter Bilder auch länger im Gedächtnis behalten. Professionelle Anleitung dafür finden sie in zahlreichen Büchern und Kursen. Beispielsweise im 'Sichtbar'-Workshop von Axel Rachow, der seinen Teilnehmern helfen will, 'Kernpunkte ihres Seminars, Referats oder Trainings mit minimalen Mitteln attraktiv auf Pinnwand und Flipchart bringen', so der Kölner Trainer und Moderator.

Extras:
  • Regeln und Kniffe: Sieben Tipps, wie Trainer sich perfekt vorbereiten können
  • Visualisieren lernen: Drei verschiedene Workshops 2011
  • Literaturtipps: Fünf Bücher mit weiterführenden Informationen
Autor(en): Sylvia Lipkowski
Quelle: Training aktuell 02/11, Februar 2011, Seite 15-17
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben