Termine für Trainer

Petersberger Trainertage: Menschen, Marken, Märkte - und Mewes

Der Berg ruft wieder. Und zwar der Petersberg in Königswinter, wo der Bonner Verlag managerSeminare vom 23. bis 24. April 2010 im Steigenberger Grandhotel zum sechsten Mal die Petersberger Trainertage veranstaltet. Das Event, das Weiterbildungsanbieter und Personalentwickler zusammenführt, findet diesmal unter dem Motto 'Menschen, Marken, Märkte – Spannungsfelder (in) der Personalentwicklung'. Wer also Menschen entwickelt, wie es Personalentwickler tun, der entwickelt auch Marken und Märkte, der trägt Verantwortung für das Antlitz der Wirtschaft. Einer, der dieses Zusammenspiel bei den Petersberger Trainertagen beleuchten wird, ist Professor Dr. Dr. Ulrich Hemel, Grenzgänger zwischen Religion, Philosophie und Wirtschaft, 'Manager des Jahres 2003' und Autor des 'Wirtschaftsbuchs des Jahres 2005'. Als weiterer Keynoter tritt Joachim Sauer aufs Podium. Der Airbus-Personalgeschäftsführer und -Arbeitsdirektor, der auch Präsident des im Herbst 2009 gegründeten Bundesverbandes der Personalmanager ist, wird schildern, wie ein internationaler Konzern in einem brisanten Spannungsfeld agiert, das sich aus einer starken Marke, einem hart umkämpften Markt und dem Faktor Mensch ergibt.

Ein Highlight auf der Veranstaltung ist die Verleihung des Life Achievement Award 2010, der diesmal an Professor Wolfgang Mewes, Erfinder der 'Engpasskonzentrierten Strategie' (EKS), geht. Die EKS, die Unternehmen hilft, durch Spezialisierung erfolgreicher zu werden, ist längst selbst zur erfolgreichen Marke geworden – und mit ihr ihr Erfinder, der Mensch Mewes. Beide sind unvergesslich, würde wohl der Gedächtnistrainer Gregor Staub sagen, der einen Vortrag zum Thema 'An echte Marken kann man sich erinnern' hält. Echte Marken müssen sich aber auch präsentieren. Im Rahmen der Petersberger Trainertage tun dies 30 Weiterbildungsanbieter: In einer die Tagung begleitenden Ausstellung informieren sie über ihre Produkte und Dienstleistungen. In einer Vielzahl von Workshops und Vorträgen bearbeiten sie das Thema 'Menschen, Marken, Märkte' aus ihrer Perspektive.
Autor(en): (jum)
Quelle: Training aktuell 02/10, Februar 2010
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben