Newsticker

Neue Tagung: PE mit sozialen Medien

Wie können Unternehmen trotz Fachkräftemangels Mitarbeiter finden und halten? Durch den Einsatz von Informationstechnologien und sozialen Medien in Personalentwicklung und Talentmanagement, meint die Information Multimedia Communication AG (IMC) aus Saarbrücken. Zum Austausch über dieses Thema lädt der Lerntechnologieanbieter am 2. Juli 2010 Führungskräfte und Personaler zum '1. Learning and Development Executive Day' nach Berlin ein. Wie der Titel der Veranstaltung bereits verrät, richtet sich das Event in erster Linie an die Executive-Ebene – aber auch Trainer sind laut IMC-Sprecherin Ulrike Jungmann willkommen. 'Die Gruppen können sich gegenseitig befruchten', ist sie überzeugt.

Eröffnen wird die Tagung Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, Präsident des IT-Branchenverbands BITKOM e.V. und Schirmherr der Veranstaltung. Für ihn steht fest: Die Informationstechnologie hat alle Unternehmensbereiche erfasst, so dass sie Treiber für Innovation geworden ist. Wie Unternehmen ihre Innovationspolitik an die Erfordernisse des digitalen Zeitalters anpassen können, erklärt Scheer in seiner Keynote.

Daneben finden acht weitere Vorträge sowie eine Podiumsdiskussion statt. Von den Erfahrungen, die BASF mit dem Einsatz von Social Media im Talentmanagement gemacht hat, berichtet etwa Senior Vice President Dr. Linda von dem Bussche. Und Armin Hopp, Gründer und Vorstandsmitglied der digital publishing AG, einem Anbieter von Sprachlernprogrammen aus München, erklärt, wie mit Web-2.0-Technologie ein ständig lernendes Content-Management-System geschaffen werden kann, das das Wissen der Teilnehmer in die Lerninhalte einwebt.

Der Teilnehmerkreis ist auf 100 Personen beschränkt; die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos.
Autor(en): (miw)
Quelle: Training aktuell 06/10, Juni 2010
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben