Newsticker

Neue Bildungsmesse für die neuen Bundesländer

Eine neue Bildungsmesse feiert vom 4. bis 7. Mai 2000 in Magdeburg Premiere: 'Perspektiven - Die Bildungsmesse für die neuen Bundesländer' lautet der Titel der Veranstaltung. Wie der Name bereits erahnen lässt, werden Aus- und Weiterbildner aus den neuen Bundesländern ihr Angebot präsentieren.
Die Messe, die von der Magdeburger Messebetriebsgesellschaft mbH & Co. KG veranstaltet wird, ist laut eigenen Angaben Publikums- und Fachmesse in einem. Als Publikumsmesse will sie dem Besucher eine Plattform zur Information und Beratung sowie einen Überblick über Qualifikationsmöglichkeiten bieten. So werden neue Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie neue Berufe vorgestellt. Zudem kann sich der Besucher über Hilfsmittel des Lernens wie Lehr- und Lernmittel oder Medien informieren. Als Fachmesse sollen den im Bildungssektor Beschäftigten die Trends der Branche aufgezeigt werden.
Neben dem Ausstellungsbereich ist ein Rahmenprogramm mit praxisorientierten Vorträgen und anschließenden Diskussionsrunden geplant. Hierfür werden Vertreter von Firmen wie Siemens oder Microsoft erwartet. Themen unter anderem: 'Der Einsatz der Neuen Medien in der Aus- und Weiterbildung' und 'Umstrukturierung von Weiterbildung in Unternehmen'. Die Tageskarte kostet zehn Mark.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 04/00, April 2000
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben