Newsticker

Korea: Internationale Konferenz zu computerbasiertem Lernen

Der Kongreß 'Online Educa Korea' findet erstmals als internationale Konferenz vom 6. bis 7. Mai in Seoul statt. 'Online Educa Korea' ist Teil einer Reihe von Konferenzen in Europa und Asien zum Thema Informationstechnologie-basiertes Lernen, organisiert von International Conferences, Exhibitions and Fairs (ICEF). Schwerpunkt der Veranstaltung ist die wachsende Integration von Datenverarbeitung, Telekommunikation und Fernsehen in die Bereiche Personalentwicklung und Weiterbildung. So versteht sich 'Online Educa' als Forum für Praktiker aus diesen Bereichen, die interessiert sind an Innovationen, Erfahrungen und Informationen über 'training-on-demand', Tele- und Networklearning. 1996 sind weitere 'Online Educa'-Konferenzen für Singapur, Moskau und Berlin vorgesehen.
Autor(en): (nbu)
Quelle: Training aktuell 04/96, April 1996
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben