Reflexion

Institut im Interview
Institut im Interview

Befähigung durch Entwicklungsjourneys

Jeden Monat gibt Training aktuell jungen Unternehmen und Neulingen der Weiterbildungsszene die Möglichkeit, über ihre Gründungsidee, Projekte und Visionen zu ­reflektieren – diesmal den Talenthelden.

Wir haben gegründet, weil ...

... wir daran glauben, dass durch nachhaltige Verhaltensänderung, durch die Fähigkeit zur Selbstreflexion, durch die Befähigung, etwas konkret zu verändern und durch gute Führungskräfte die (Arbeits-)Welt ein besserer Ort wird.

Unser Angebot beinhaltet ...

... Entwicklungsjourneys, auf denen die Mitarbeitenden von Unternehmen und Organisationen zur verbindlichen Umsetzung von Projekten und zur nachhaltigen Anwendung von neu erlerntem Verhalten befähigt werden. Das geschieht durch konkrete, arbeitsplatzbezogene Herausforderungen, Selbstreflexion und den Austausch mit Menschen aus dem unmittelbaren Arbeitsumfeld.

Die beste Entscheidung unserer Unternehmensgeschichte ...

... war die Einführung einer kontinuierlichen Evaluation unserer Methodik durch externe Spezialistinnen. Die Bestätigung der Wirksamkeit unserer Entwicklungsjourneys macht uns jedes Mal aufs Neue stolz.

Talenthelden GmbH

  • Geschäftsführung: Michael Wohlstein (r.), Valentin Vollmer
  • Gründungsjahr: 2020
  • Standort: München, Heidenheim a.d. Brenz
  • Zahl der Mitarbeitenden 2021: 20
  • Zahl der Journey-Teilnehmenden 2021: 570
  • Link: talenthelden.com

Unser Wunschauftrag ...

... kommt von einem Unternehmen, das aktuell vor großen Veränderungen steht, z.B. aus der Energie- oder Automobilbranche. Für uns wäre es eine große Freude, wenn wir ein solches Unternehmen begleiten dürften, um einen nachhaltigen gesellschaftlichen Impact zu leisten.

Das zurzeit erfolgreichste Angebot ...

... sind unsere Journeys im Bereich „Transformation“, bei denen es u.a um Growth Mindset, Eigenverantwortung, wertebasiertes Führen und agiles Arbeiten geht.

Das nächste große Projekt ...

... ist uns eine Herzensangelegenheit. Wir dürfen einen traditionellen, internationalen Maschinenbau-Konzern dabei unterstützen, global zum Vorreiter im Bereich Diversity zu werden.

Anzeige
Premiumeintrag 50 Prozent günstiger
Premiumeintrag 50 Prozent günstiger
Mitglieder von Training aktuell erhalten den Premiumeintrag auf Seminarmarkt.de zum halben Preis. Erreichen Sie mit Ihrem Onlineprofil pro Jahr rund 500.000 Besucher unserer Plattform

Unser Team bereichern würde ...

... Premierministerin Jacinda Ardern, weil sie Neuseeland mit ihrem empathischen Führungsstil ein neues Gesicht verliehen hat.

Weiterbildung wird in zehn Jahren ...

... hoffentlich weiterhin den Menschen im Blick behalten. Wir sind keine Maschinen, die man programmieren kann.



Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem kostenfreien Artikel der Zeitschrift Training aktuell!

Sie möchten regelmäßig Beiträge des Magazins lesen?

Für bereits 8 EUR können Sie die Mitgliedschaft von Training aktuell einen Monat lang ausführlich testen und von vielen weiteren Vorteilen profitieren.

Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben