Information

Honorarstudie - Weiterbildungsszene Deutschland 2019
Honorarstudie - Weiterbildungsszene Deutschland 2019

Verkannte Umsatzpotenziale

Honorarsatz und Auslastung - beides muss stimmen, wenn Weiterbildner weiterhin gut im Geschäft bleiben wollen. Optimal ist es, wenn höhere Honorare mit wachsender Auslastung Hand in Hand gehen. Dass dies selbst in einem schwierigen Marktumfeld noch möglich ist, zeigt der dritte Beitrag zur Honorarstudie des Verlags managerSeminare. Wo liegen die wirksamen Hebel zu höheren Umsätzen?
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Die Honorarsätze geraten unter Druck, das war das Resümee der ersten beiden Beiträge zur aktuellen Honorarstudie des Verlags managerSeminare unter 1.143 Weiterbildnern (vgl. Training aktuell 3/2019 und 4/2019). Umso drängender stellt sich die Frage: Gelingt es, wenigstens die Auslastung an Trainings- und Beratungstagen zu halten oder sogar zu steigern? Und wenn ja, wo liegen mögliche Potenziale? Auch hierzu liefern die aktuellen Zahlen eine ganze Reihe interessanter Erkenntnisse.

Betrachten wir zunächst einmal den Status quo: Der branchentypische freiberuflich agierende Einzelkämpfer kommt auf eine jährliche Auslastung von 41 Seminar- und Trainingstagen...

Extras:
Abbildung: Auslastung und Umsätze freiberuflicher Weiterbildner (2018)
Abbildung: Honorarsätze als Speaker
Abbildung: Honorarsätze Fremdsprachige Durchführung, Vergleich Männer – Frauen
Abbildung: Auslastung und Umsätze bei Fremdsprachiger und nichtfremdsprachiger Durchführung

Die 104-seitige Studie 'WeiterbildungsSzene 2019  – Honorare und Gehälter Trainer, Berater, Coachs' ist erhältlich bei managerSeminare (Preis: 99,50 Euro). Leser von Training aktuell bekommen diese als E-Book kostenlos im Rahmen ihres Abonnements. Infos unter: www.managerseminare.de/Verlagsprogramm/267990
Autor(en): Jürgen Graf
Quelle: Training aktuell 05/19, Mai 2019, Seite 10-13
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben