Newsticker

Gute Aussichten für Weiterbildungsanbieter

Weiterbildungsanbieter in Deutschland schätzen ihre aktuelle wirtschaftliche Lage überwiegend positiv ein. Allerdings hängt die Stimmungslage stark davon ab, wie sich die Anbieter finanzieren. Über ein deutliches Plus freuen sich diejenigen Weiterbildungseinrichtungen, die vorwiegend Unternehmen zu ihren Kunden zählen. Deutlich pessimistischer sehen diejenigen Weiterbildner ihre Geschäfte, die sich hauptsächlich über Gelder der Arbeitsagenturen oder andere öffentliche Mittel finanzieren. Zu diesem Ergebnis kommt die wbmonitor-Umfrage 2007, die das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) unter 1.200 Weiterbildungseinrichtungen durchgeführt haben. Weitere Infos im Internet.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 11/07, November 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben