Newsticker

Führungswechsel in der Karriereberatung

Die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Karriereberatung e.V. (DGfK) haben einen neuen Vorstand gewählt: Seit Anfang Oktober 2007 leiten Susanne G. Rausch und Klaus Kühl die operativen Geschäfte des Vereins. Vorstandsvorsitzende ist Susanne G. Rausch. Ausgeschieden aus dem Gremium sind Jutta Boenig, Doris Brenner und Dr. Laurenz Andrzejewski. Die DGfK-Mitglieder erhoffen sich mit dem Wechsel neue Impulse für die Gesellschaft, die sich für wissenschaftlich gesicherte Qualitätsstandards und ethische Normen in der Karriereberatung stark macht. Nicht gerüttelt werden soll jedoch an dem bisherigen Bestreben, den Berufsstand der Karriereberater seriös und transparent zu vertreten. Infos im Internet.
Autor(en): (ahe)
Quelle: Training aktuell 11/07, November 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben