Tools&Technik

Feedback-System im Internet

Ein Feedback zu ihrer Führungskompetenz können sich Manager per Internet einholen. Die Zeitschrift Capital hat nämlich zusammen mit Kienbaum Management Consultants ein interaktives Analysetool entwickelt, das ein Rundumbild der eigenen Managerqualitäten liefern will.

Zu diesem Zweck schätzen sich die Führungskräfte zunächst selbst ein. Mittels einer Skala von 1 (Kompetenz nicht vorhanden) bis 5 (Kompetenz hervorragend ausgeprägt) bewerten sie sich hinsichtlich 45 Fragen, darunter z.B. 'Nehmen Sie Beschwerden Ihrer Mitarbeiter ernst?' und 'Genießen Sie Vertrauen bei Kollegen?'.
Um das Selbst- mit dem Fremdbild abgleichen zu können, benennt jeder Proband mindestens fünf Personen (Mitarbeiter, Kollegen, Chef und evtl. Kunden). Diese werden von Kienbaum per e-Mail benachrichtigt und um die Beantwortung der gleichen 45 Fragen gebeten.

Als Auswertung erhalten die Teilnehmer die durchschnittliche Einschätzung ihrer Kollegen: Auf einen Blick sind die fünf Eigenschaften, bei denen der Getestete am besten und am schlechtesten abschneidet, erkennbar. Gegenübergestellt ist die Selbsteinschätzung. Darüber hinaus gibt es zusammengefasste Beurteilungen zu Kategorien wie Kundenorientierung, Projektmanagement, Lernbereitschaft etc.. Abschließend erhält der Proband Tipps zum Ausbau seiner Stärken bzw. zur Kompensation seiner Schwächen.

Für die ersten 200 Testwilligen ist der Qualifikations-Check übrigens kostenlos, für die weiteren fallen 85,- Euro an.

Der Test findet sich unter www.kienbaum.de/feedback, Infos zum Test erhalten Interessierte unter www.capital.de/feedback.
Autor(en): (nbu)
Quelle: Training aktuell 01/02, Januar 2002
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben