Newsticker

E-Learning-Konferenz ICWL erstmals in Deutschland

Bislang fand sie siebenmal statt – u.a. in Australien, China, Malaysia oder Großbritannien. In diesem Jahr kommt sie erstmals nach Deutschland: Die International Conference for Web-based Learning (ICWL). Stattfinden wird der globale Treff für E-Learning-Experten vom 19. bis zum 21. August 2009 in Aachen. Ausrichter sind die RWTH Aachen, das Max-Planck-Institut für Informatik und die Hong Kong Web Society. Auf der Agenda des englischsprachigen Programms stehen Themen wie Mobile Learning, Design von E-Learning-Systemen, Educational Gaming und Multimedia Storytelling. Teilnahmegebühr: 450 Euro.
Autor(en): (kol)
Quelle: Training aktuell 07/09, Juli 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben