Newsticker

Deutsch-Arabisches Bildungsforum

Kontakte zu arabischen Bildungsanbietern und Unternehmen knüpfen sowie Kooperationsmöglichkeiten ausloten können deutsche Weiterbildner am 20. und 21. April 2010 in Berlin. Dort veranstalten nämlich die Initiative iMOVE und Ghorfa – die Arabisch-Deutsche Industrie- und Handelskammer – das 2. Deutsch-Arabische Bildungsforum. Themen sind unter anderem Bildungsinitiativen in arabischen Ländern, Best-Practice-Beispiele erfolgreicher deutsch-arabischer Kooperation in der Weiterbildung sowie Bildungsangebote speziell für Frauen in Arabien. Teilnahmegebühr: 300 Euro für Bildungsanbieter, 400 Euro für Vertreter anderer Unternehmen.
Autor(en): (miw)
Quelle: Training aktuell 03/10, März 2010
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben