Newsticker

Demographie-Netzwerk wächst

Zwei neue Mitglieder meldet das Demographie-Netzwerk (ddn), Dortmund. Seit März 2009 verstärken der Softwarehersteller SAP, Walldorf, und der Automobilzulieferer Brose, Coburg, den Verbund, der 2006 auf Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales sowie der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) gegründet wurde. Ziel des ddn ist es, durch Erfahrungsaustausch und Kooperation die Mitgliedsunternehmen bei der Bewältigung demographischer Herausforderungen zu unterstützen.
Autor(en): (lis)
Quelle: Training aktuell 05/09, Mai 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben