Newsticker

Coaching-Förderprogramm

Das Land Baden-Württemberg will seine kleinen und mittelständischen Unternehmen in Sachen 'Qualifizierungsberatung und Personalentwicklung' unterstützen und hat dazu das gleichnamige Förderprogramm aufgesetzt. Die Grundidee: Externe Berater sollen gemeinsam mit den dafür zuständigen Personen im Unternehmen Qualifizierungs- und Weiterbildungskonzepte entwickeln. 75 Prozent der Coaching-Kosten übernimmt das baden-württembergische Wirtschaftsministerium, für 25 Prozent müssen die Unternehmen aufkommen. Das Programm läuft bis zum 31. Dezember 2010 und richtet sich an Unternehmen bis 500 Mitarbeiter.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 10/09, Oktober 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben