Newsticker

Business-Suite um Recruiting-Werkzeug erweitert

Customer-Relationship-Management, Projektmanagement, Personalmanagement – der Bedarf an Business-Software steigt mit der Komplexität des Geschäfts. Die webbasierte Toolbox Zoho.com – ein Produkt der in Kalifornien ansässigen Zoho Corp. – bietet Unternehmen und Selbstständigen spezielle Applikationen für fast jeden Bedarf. Neuestes Werkzeug: Zoho Recruit. Der Bewerbungsmanager soll helfen, den Überblick über ausgeschriebene Stellen und mögliche Kandidaten zu behalten. Zusätzlich zu Kontaktdaten der Bewerber können auch Dokumente wie zum Beispiel Lebensläufe gespeichert werden. Für die Datensicherheit garantiert der Hersteller. Das optisch schlichte und technisch anspruchslose Tool lässt sich über nahezu alle aktuellen Browser bedienen. Wie die anderen Zoho-Tools ist Zoho Recruit bis zu einem bestimmten Nutzungsgrad kostenlos. Ein Recruiter kann bis zu fünf offene Stellen gratis verwalten – und einen 250 Gigabyte großen Webspace nutzen. Die Zahl der Gastnutzer ist unbegrenzt. Die Standardversion kostet 12 US-Dollar pro Recruiter und Monat.

Die Zoho Toolbox umfasst noch 19 weitere Office- und Business-Applikationen, darunter das Personalmanagement-Tool Zoho People, mit dem sich zum Beispiel Organisationsstrukturen abbilden und Aufgaben zuordnen lassen. Zoho CRM hilft, Kundendaten zu verwalten und Kontakte zu protokollieren. Weitere Tools dienen dem Austausch in Form von Diskussionen oder Webkonferenzen oder dem Erstellen von Geschäftsberichten.
Autor(en): (res)
Quelle: Training aktuell 03/10, März 2010
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben