Politisches

Beliebte Volkshochschulen

570.000 Kurse haben die deutschen Volkshochschulen im Jahr 2008 angeboten, wie der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) im November 2009 mitteilte. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Zuwachs von 1,2 Prozent. Vermittelt werden in den deutschen Volkshochschulen überwiegend Sprachen (41,9), dann folgen die Programmbereiche Gesundheit (18,1 Prozent), Arbeit/Beruf (14,9 Prozent), Kultur/Gestalten (10,8 Prozent), Grundbildung/Schulabschlüsse (9,7 Prozent) und Politik/Gesellschaft/Umwelt (4,5 Prozent). 2009 haben rund neun Millionen Menschen einen Volkshochschulkurs besucht. Sie steuerten zur Finanzierung der Volkshochschulen 383 Millionen Euro an Teilnahmegebühren bei. Länder und Kommunen schossen weitere 396 Millionen Euro zu.
Autor(en): (com)
Quelle: Training aktuell 12/09, Dezember 2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben