Newsticker

BDVT-Camp 2007: Rundum-Versorgung für selbstständige Trainer

Der selbstständige Trainer ist es, der beim BDVT-Camp seit dessen Premiere vor zwölf Jahren im Mittelpunkt steht. Gemeinsam mit seinen freien Coaching- und Beratungskollegen macht er die Hauptzielgruppe des Camps aus, das am 17. und 18. Mai 2007 nun zum 13. Mal vom Berufsverband der Verkaufsförderer und Trainer (BDVT) veranstaltet wird.

'Üblicherweise sind diese Trainer Einzelkämpfer', weiß Elisabeth Kaiser, die im Leitungsteam der BDVT-Berufsgruppe Selbstständige für die Camp-Organisation verantwortlich ist. Die Herausforderungen, denen sie sich stellen müssen, sind vielseitig. Entsprechend facettenreich präsentiert sich das Programm der Veranstaltung. 'Mit dem Camp möchten wir die Trainer in ihrer persönlichen Entwicklung nach vorne bringen, ihre unternehmerische Weiterentwicklung fördern und ihre Fachkompetenz erweitern', erläutert Tagungsmanagerin Kaiser.

In diesem Jahr steht das zweitägige Treffen unter dem Motto 'Innovationspark für Trainer'. Zur Einleitung spricht Prof. Dr. Dr. Jürgen Henning von der Universität Gießen über moderne Kreativitätsforschung. Weniger theoretisch geht es in den anschließenden Workshops zu. Im Bereich der Methoden werden beispielsweise neue Ansätze im Vertriebstraining und zur Arbeit mit Großgruppen vorgestellt. Unternehmerische Kompetenz steht insbesondere als 'strategisches Marketing der Zukunft' auf der Tagesordnung. Weitere Beiträge widmen sich der Entwicklung von Intuition, Charisma sowie der Stimme der Teilnehmer. Ein absolutes Novum ist für den Camp-Abend angekündigt: Für die musikalische Untermalung sorgt erstmals eine neu formierte Combo aus Mitgliedern des BDVT.

Der diesjährige Veranstaltungsort ist Bad Honnef. Teilnahmegebühr: 248 Euro für Mitglieder, für alle anderen 348 Euro. Infos und Anmeldung per Telefon.
Autor(en): (lis)
Quelle: Training aktuell 04/07, April 2007
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben