Newsticker

ASTD-Konferenz 2001: Gut vorbereitet nach Florida

Mit mehr als 250 Beiträgen zu den Trends in der Trainerbranche wartet die diesjährige ASTD-Konferenz auf. Circa 12.000 Besucher, so rechnet die American Society for Training & Development, werden den Weg zu dem Trainertreff vom 1. bis 7. Juni 2001 in Orlando, Florida, finden. In Workshops oder Vorträgen können sie sich zu Themen wie E-Learning, Human Performance Improvement oder Organisationsentwicklung informieren. Auf der begleitenden Fachausstellung vom 4. bis 6. Juni 2001 präsentieren zudem mehr als 600 Aussteller ihr Leistungsangebot.
Eine interaktive Online-Konferenz des ASTD soll für optimale Vorbereitungsmöglichkeiten sorgen: Unter www.astd.org können Trainer Kontakt mit den Referenten aufnehmen oder sich in Diskussionsforen mit Kollegen über bestimmte Konferenzthemen austauschen. Zudem veranstaltet das deutsche Trainingsinstitut A-M-T ein Vorbereitungstreffen am 18. Mai 2001 in Wuppertal: Neben allgemeinen Tipps für den Konferenzbesuch wird das nötige Vokabular zum Thema Human Resources sowie zum Small Talk vermittelt. Das Angebot von A-M-T gilt nur bei gleichzeitiger Buchung der Konferenz und Unterbringung über das Institut und kostet ca. 1.570 Mark. Sonst kostet die Konferenz für ASTD-Mitglieder ca. 1.940 Mark, für Nichtmitglieder 2.260 Mark.
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 04/01, April 2001
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben