manage_HR 01/08 vom 21.07.2008

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Recruiting-Trends im Mittelstand: Es wird digital
  • Das neue Pflegeversicherungs-Gesetz: Über das Leben der Mitarbeiter nachdenken
  • EU-Fördermittel: Personalern entgehen Zuschüsse
  • Projektbörsen: Portale vermitteln Studenten
  • Fachkräftemangel: Firmen verkennen Familienfreundlichkeit
  • Elterngeld: Mehr Väter wollen zu Hause bleiben
  • Kompetenz-Check: Berufseinsteiger auf dem Prüfstand
  • InVision Enterprise WFM: Personaleinsatz per PC planen

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Recruiting-Trends im Mittelstand

Es wird digital

Die Digitalisierung erobert den Bewerbungsbereich mittelständischer Unternehmen. Das zumindest geht aus einer Untersuchung des Centre of Human Resources Information Systems (CHRIS) der Universitäten Frankfurt/M.
Das neue Pflegeversicherungs-Gesetz

Über das Leben der Mitarbeiter nachdenken

Das neue Pflegeversicherungs-Gesetz stellt Personalchefs vor Herausforderungen: Mitarbeiter können kurzfristig ausfallen, weil sie eine mehrmonatige Pflegefreistellung beantragen. Für die Unternehmen
EU-Fördermittel

Personalern entgehen Zuschüsse

EU-Fördermittel gibt es nicht nur für öffentliche Institutionen wie Hochschulen und andere Forschungseinrichtungen, sondern auch für privatwirtschaftliche Unternehmen. Nur: Den Firmen selbst ist das weitgehend
Projektbörsen

Portale vermitteln Studenten

Welche Firma kennt das nicht: Für bestimmte Projekte stehen im Unternehmen keine personellen Ressourcen zur Verfügung, und um die externe Suche nach einer passenden Kraft kann sich gerade auch niemand
Fachkräftemangel

Firmen verkennen Familienfreundlichkeit

Lange gemutmaßt, jetzt ist es offiziell: Kleine und mittelständische Unternehmen sind vom Fachkräftemangel besonders betroffen. Laut einer kürzlich durchgeführten Studie des Rudolf Haufe Verlags mit Sitz
Elterngeld

Mehr Väter wollen zu Hause bleiben

Grund zur Freude hatte Ursula von der Leyen beim Blick auf die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes, Wiesbaden, zum Thema Elterngeld. Die neuen Daten zeigen nämlich, dass das von der Bundesfamilienministerin
Kompetenz-Check

Berufseinsteiger auf dem Prüfstand

Wie ist es um die Englisch-Kenntnisse des Bewerbers bestellt? Gibt es Lücken im Bereich EDV? Und wie steht es um Persönlichkeitsmerkmale wie emotionale Stabilität und Durchsetzungsvermögen? Personaler,
InVision Enterprise WFM

Personaleinsatz per PC planen

Die richtigen Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Ort einsetzen ist für KMU wie für Großunternehmen ein erfolgsentscheidender Prozess. Technologische Unterstützung für die Personalplanung jeglicher
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben