News

short cuts

Weibliches Unternehmertum

Laut einer Studie des Instituts für Mittelstandsforschung sind es vor allem Frauen, die sich als Freiberufler selbstständig machen. Rund 47.650 Frauen nahmen im Jahr 2021 eine selbstständige Erwerbsarbeit in freien Berufen (z.B. als Ärztin, Notarin oder Künstlerin) auf, was einem Anteil von rund 54 Prozent entspricht. Der Frauenanteil in solchen Berufen ist sogar seit 2018 um insgesamt rund zwei Prozentpunkte gestiegen. 

Autor(en): Nina Rheinheimer
Quelle: managerSeminare 291, Juni 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben