News

short cuts

Skepsis beim Datenschutz

Was den Schutz persönlicher Daten angeht, haben viele Bewerbende Bedenken. Das zeigt eine Studie der Königsteiner Gruppe mit 1.000 Teilnehmenden. Am schlechtesten kommen Startups weg – bei ihnen sind 34 Prozent der Befragten sehr und 50 Prozent leicht skeptisch, dass alles datenschutzkonform vonstattengeht. Über alle Unternehmenstypen hinweg wünschen sich 23 Prozent aller Befragten, dass ihre Daten sofort nach dem Prozess wieder gelöscht werden, 24 Prozent geben dafür einen Monat Zeit und 20 Prozent finden drei Monate noch in Ordnung.

Autor(en): Nathalie Ekrot
Quelle: managerSeminare 293, August 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben