News

short cuts

In Zukunft anonym

Immer mehr Bewerbende, vor allem Frauen, befürworten Inkognito-Bewerbungen, ohne Angaben persönlicher Details wie Alter, Geschlecht oder Foto. Das zeigt eine Befragung der Königsteiner Gruppe mit 1.000 Beschäftigten zum Thema „Datenschutz & Karriere“. 37 Prozent der Frauen und 28 Prozent der Männer bestätigten, beim Einreichen einer Bewerbung auf die Altersangabe verzichten zu wollen. Außerdem stimmten 47 Prozent der Frauen und 36 Prozent der Männer dafür, auch das Foto wegzulassen.  

Autor(en): Laura Schwind
Quelle: managerSeminare 296, November 2022, Seite 8
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben