News

short cuts

Arbeitsfähige Beschäftigte

Was man in der Freizeit tut, hat Einfluss auf die Arbeitsfähigkeit. Vor allem soziale Aktivitäten steigern das Wohlbefinden und können ein Ausgleich für psychosozialen Stress oder schlechte Arbeitsbedingungen sein. Das haben Forschende des Leibniz-Instituts für Arbeitsforschung an der TU Dortmund in einer Studie herausgefunden, für die 247 Arbeitnehmerinnen und -nehmer mittleren Alters sowie 236 ältere Beschäftigte untersucht wurden. Ein weiterer Faktor ist körperliche Fitness – deren Einfluss variiert aber je nach Alter.

Anzeige
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Mit dem Toolkit des Process Communication Model® verstehen Sie die Hintergründe menschlichen Verhaltens. Ihre Mitarbeiter:innen bekommen Praxistipps, um einen echten Unterschied für ein produktives Miteinander zu erleben.
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben