News

people & projects

Ruhestandskompetenz ermitteln

Früher ist man einfach in Rente gegangen, und gut war es. Heute dagegen kommt auch der Ruhestand als Projekt daher, das einer gründlichen Planung bedarf. Denn glaubt man Beratungsunternehmen wie der Age Force 1 GmbH aus Köln, dann kommt mit der Rente auf viele eher Ungemach als Urlaubsfeeling zu. „Vom VIP zum FIP (Former Important Person)“ bringt Age Force 1 eine der Hauptbedrohungen auf den Punkt. Und für alle, die es nicht so weit kommen lassen wollen, hat der Dienstleister einen Selbsttest ins Web gestellt: Unter www.ageforce1.com/sebsttest soll man dafür sensibilisiert werden, worüber man sich in puncto Ruhestandsplanung Gedanken machen sollte.

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 289, April 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben