News

people & projects

Klimaaktivistin rät: „Wenn ihr könnt, kündigt!“

Beim OMR Festival am 10. Mai 2023 in Hamburg, einer Veranstaltung für digitales Marketing und Technologie, hat die Klimaaktivistin Luisa Neubauer den anwesenden Wirtschaftsvertretern und -vertreterinnen mit einer Rede ordentlich eingeheizt – und nebenbei im Diskurs um die Kündigungswelle und den Fachkräftemangel einen neuen Akzent gesetzt. Neubauer ging mit der Strategie zahlreicher Unternehmen, die Klimakrise zwar den Worten nach zu bekämpfen, tatsächlich aber trickreich alles dafür zu tun, am alten fossilen Geschäftsmodell festzuhalten, hart ins Gericht und bezeichnete Greenwashing als Massenphänomen, an dem auch die Marketingverantwortlichen in den Unternehmen beteiligt seien. Dabei ahnten viele Menschen, „die heute an Fake-Ideen mitschrauben und am Vermarkten falscher Lösungen beteiligt sind“, vermutlich, „dass dies nicht aufgeht“. „Und vielleicht haben sie auch gar nicht so viel Bock darauf“, so Neubauer.

Luisa Neubauer beim OMR Festival.  Screenshot, Youtube, OMR

Ihr Rat an diese Menschen – bzw. alle Arbeitnehmenden, die in Greenwashing-Firmen arbeiten – war denn auch eindeutig: „Macht da nicht mehr mit! Wenn ihr könnt, kündigt! Lasst eure Ideen, eure Kreativität, eure Zeit, eure Kraft nicht dort, wo Klimaziele gesteckt, aber kalkuliert nicht eingehalten werden. (...) Bietet eure Arbeitskraft nicht mehr den fossilen Geschäftsmodellen an, die nicht dazulernen wollen. Geht an die Orte, die wirklich fossilfrei arbeiten wollen und die wirklich vorhaben, ihren Teil zu leisten.“ Dies, so Neubauer, sei zwar nicht jedem möglich – in Zeiten des Fachkräftemangels jedoch vielen.

Anzeige
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Mit dem Toolkit des Process Communication Model® verstehen Sie die Hintergründe menschlichen Verhaltens. Ihre Mitarbeiter:innen bekommen Praxistipps, um einen echten Unterschied für ein produktives Miteinander zu erleben.
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben