News

people & projcts

Daniel Terzenbach neu im DGFP-Vorstand

Seit dem 1. Oktober 2022 ist Daniel Terzenbach neues Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP). Er nimmt damit den Platz von Christiane Schönefeld ein, die das Ehrenamt Ende September 2022 niedergelegt hatte, weil sie bei der Bundesagentur für Arbeit pensioniert worden war. Terzenbach ist – wie es auch Schönefeld war – Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit. Als Verwaltungsexperte mit Innovationsgeschick wurde er nehrfach ausgezeichnet. Unter anderem gelang es ihm jüngst, die Bundesagentur binnen kurzer Zeit so umzuorganisieren, dass sie in der Coronakrise die hohe Zahl an Kurzarbeitergeldanträgen bewältigen konnte. Zunächst vom DGFP-Vorstand per Kooptationsrecht eingesetzt, soll Terzenbachs formale Berufung als ordentliches Vorstandsmitglied bei der nächsten DGFP-Mitgliederversammlung im Juni 2023 erfolgen.

Autor(en): Sylvia Jumpertz
Quelle: managerSeminare 297, Dezember 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben