Beiträge m&t

e-Learning

Die zehn Erfolgsfaktoren

Die Credit Suisse arbeitet seit mehr als zehn Jahren mit e-Learning. Die Erfahrungen zeigen, dass eine Notwendigkeit zum Einsatz von e-Learning nicht vom Medium, sondern von den Anforderungen an die Personalentwicklung bestimmt wird. Thomas Glatt hat Ihnen hier zehn Erfolgsfaktoren für den effektiven Einsatz von e-Learning zusammengestellt.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Das Schweizer Unternehmen Credit Suisse hat seit etwa 1990 viele Erfahrungen zum Thema e-Learning gemacht. Kernessenz ist die Erkenntnis: Notwendig ist die Rückkehr zum Selbstverständlichen - und damit die Fokussierung auf das Lernen an sich, auf den Lernprozess, letztlich auf die Effektivität und nicht nur die Effizienz.

Zehn wesentliche Faktoren haben sich dabei für den erfolgreichen Einsatz von multimedialen Lernvarianten heraus kristallisiert. Bildung: Investition oder Kostenfrage? Entscheidend dabei ist die Beantwortung folgender Fragen:
  • Ist es sicher, dass damit die Lernziele erreicht werden? Wichtig bei der Kostenrechnung ist der Aspekt 'Qualität'.
  • Wurden Ersparnisse (Reisekosten, Überstunden et cetera) wirklich durch diese Maßnahme erreicht? Hätte man nicht auch, um auf der sicheren Seite zu sein, gar nichts unternehmen können?
  • Wie sieht es mit den versteckten Kosten aus? Vielleicht wurde die Qualität gar nicht durch den Einsatz von e-Learning erreicht, sondern durch 'Dann belästige ich andere mit Fragen', 'Learning by doing' (was im Kundenkontakt nicht immer vorteilhaft ist) oder 'Lernveranstaltungen vor Ort'. Diese Kosten werden in der Regel nicht berücksichtigt.


Damit Bildung nicht nur eine Kostenfrage, sondern eine sinnvolle Investition ist, muss die Personalentwicklung Mitentscheidungspartner bei Strategien sein und ein realistisches Konzept entwickeln, das heißt eine Learning Architecture aufbauen, bei der die Vorgesetzten als Vorbild dienen.
Autor(en): Thomas Glatt
Quelle: management&training 05/02, Mai 2002, Seite 48-49
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben