News

Zahlen-Clash

96% vs. 49%

96%

... der Unternehmen halten die Fähigkeit, am Arbeitsplatz zwischenmenschliche Verbindunden aufzubauen, für unerlässlich. Das geht aus einem Report von BetterUp hervor, für den die Coaching-Plattform Ergebnisse aus drei Quellen herangezogen hat: Daten aus einer BetterUp-Befragung unter 1.261 Beschäftigten im Vereinigten Königreich, Frankreich und Deutschland, Daten von 150.000 BetterUp-Mitgliedern sowie eine Analyse von 78 Datensätzen der Unternehmensbewertungsplattform Glassdoor. Laut Letzterer ist in einem Großteil der Unternehmen angekommen, dass Bindungen am Arbeitsplatz wichtig sind. Dennoch scheinen viele Mitarbeitende Probleme damit zu haben, Beziehungen im Büro aufzubauen.

49%

... der Mitarbeitenden, also nur knapp die Hälfte der 1.261 Befragten in Europa, empfinden auf der Arbeit ein Zugehörigkeitsgefühl. 27 Prozent können nicht einmal einen Kollegen als Freund bezeichnen. Dabei sind laut der Studienautoren gute Beziehungen am Arbeitsplatz mehr als nur nice to have: „Führungskräfte, die soziale Einbindung in ihren Unternehmen zur Priorität machen und dafür aktiv entsprechende Maßnahmen ergreifen, steigern nicht nur das Wohlbefinden ihrer Mitarbeitenden, sondern gleichzeitig auch die Leistungsfähigkeit und Produktivität“, so Angelika Elzahhar von BetterUp. Das schlägt sich auch in Zahlen nieder: Laut Report sind Mitarbeitende mit hohem Zugehörigkeitsgefühl resilienter (plus 22 Prozent) als solche, die sich weniger zugehörig fühlen. Sie zeigen zudem mehr Engagement (plus 31 Prozent), nehmen eher den Purpose ihrer Beschäftigung wahr (plus 33 Prozent) und sind zufriedener im Job (plus 37 Prozent).

Autor(en): Nathalie Ekrot
Quelle: managerSeminare 296, November 2022, Seite 10
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben