News

Zahlen-Clash

60% vs. 12%

60%

... der Personalverantwortlichen in der DACH-Region halten die Ausrichtung auf eine skill-basierte Organisation für einen erfolgsentscheidenden Faktor. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie der Unternehmensberatung Mercer, an der insgesamt 2.474 HR-Verantwortliche weltweit teilgenommen haben, darunter 105 aus der DACH-Region. Auf die Frage, mit welchen Elementen einer skill-basierten Organisation die Unternehmen gerade erst starten, nennen 60 Prozent der Befragten aus der DACH-Region die Arbeit an der Strategischen Workforce-Planung, die die Skill Gaps aufzeigt. An zweiter Stelle folgt die Sicherstellung, dass Businesspläne klar genug sind, um die Skill-Bedarfe der Zukunft herleiten zu können (58 Prozent). Danach kommen die Transparenz über die aktuell vorhandenen Skills (53 Prozent) und die Erörterung der Frage, welche der nicht vorhandenen Skills intern entwickelt werden können beziehungsweise welche extern rekrutiert werden müssen (55 Prozent). Die Studienergebnisse deuten demnach auf eine grundsätzliche Entwicklungsbereitschaft der Unternehmen hin, aber auch auf einen großen Handlungsbedarf.

12%

... der Befragten sehen sich momentan in der Lage, die Skills im Unternehmen zu bewerten. Das heißt im Umkehrschluss, dass 88 Prozent der HR-Verantwortlichen noch Schwierigkeiten damit haben, zu unterscheiden, welche Skills entwickelbar sind und welche extern beschafft werden müssen. Nur sieben Prozent würden ihre Personalplanung als fortgeschritten bezeichnen und nur fünf Prozent können laut eigener Angabe aktuell sicherstellen, dass die Businesspläne klar genug sind, um die Anforderungen der Zukunft abzuleiten.

Anzeige
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Inklusion verschiedenster Persönlichkeiten
Mit dem Toolkit des Process Communication Model® verstehen Sie die Hintergründe menschlichen Verhaltens. Ihre Mitarbeiter:innen bekommen Praxistipps, um einen echten Unterschied für ein produktives Miteinander zu erleben.
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben