News

Zahlen-Clash

53% vs. 72%

53%

... der Mitarbeitenden schätzen die emotionale Intelligenz ihrer Führungskräfte als nicht besonders hoch ein. Das hat eine Studie des Capgemini Research Institute ergeben, bei der weltweit 1.380 Personen aus 548 Unternehmen mit und ohne Führungsverantwortung befragt wurden. Da emotionale Intelligenz als zentrale Führungseigenschaft gilt – davon sind auch drei Viertel aller Befragten überzeugt – ist dieses Ergebnis durchaus problematisch. Hinweise, wie sich mangelndes Feingefühl in der Führung konkret auswirkt, liefern weitere Studienergebnisse. So findet etwa weniger als die Hälfte (48 Prozent) der befragten Mitarbeitenden, dass ihre Führungskräfte das Team während der Pandemie ausreichend motiviert haben. 53 Prozent fühlten sich nicht gehört und in Entscheidungen einbezogen; ebenso viele haben den Eindruck, dass nicht ausreichend auf ihre Work-Life-Balance geachtet wird. Die große Mehrheit der befragten Führungskräfte ist dagegen überzeugt, in der Pandemiezeit einen guten Job gemacht zu haben bzw. zu machen. 

72%

... von diesen glauben beispielsweise, dass es ihnen gelungen ist, virtuell eine Verbindung zu ihren Mitarbeitenden aufzubauen, was allerdings nur knapp die Hälfte von diesen (49 Prozent) genauso sieht. Den Studienautorinnen und -autoren zufolge unterstützen Unternehmen ihre Führungskräfte zu wenig dabei, in einem hybriden Arbeitsumfeld effektiv zu führen. Das äußert sich etwa in einem Mangel an Weiterbildungsangeboten: Nur 27 Prozent der Unternehmen bieten laut Studie umfassende Programme zur Förderung der emotionalen Intelligenz an – der vielleicht wichtigsten Kompetenz bei Führung über Distanz.

Autor(en): Nina Rheinheimer
Quelle: managerSeminare 288, März 2022
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben