News

Unternehmer-Seminar

Lernen von Siegern

Muss man alle Fehler selbst machen, um schlau zu werden als Unternehmer? Nein, man kann sich auch vieles von anderen abschauen, findet Stefan Merath. Der Geschäftsführer der Unternehmercoach GmbH in Ehrenkirchen hat ein neues Veranstaltungsformat kreiert: das 'Unternehmerstars-Seminar'. Die Idee: Sechs Chefs mittlerer und kleiner Unternehmen geben Einblick in die Bereiche, in denen sie herausragend sind – etwa Kundenansprache, Vision und Strategie. Und zwar herausragend mit Brief und Siegel, denn alle Unternehmer sind für ihre Leistungen mit Auszeichnungen wie dem 'Ludwig Erhard Preis', dem Award 'Unternehmer des Jahres' oder dem Preis 'Kundenchampion des Jahres' geehrt worden. Unter ihnen sind z.B. Rupert Voß, Chef der Voß AG in Taufkirchen bei München, Frank Knecht, der als Inhaber und Geschäftsführer der Bahnhofsapotheke Eberbach Profi in Sachen Kundenansprache ist, und der Berliner Zahnarzt Dr. Stephan Ziegler, der die Kunst der kreativen Führung beherrscht. Die Teilnehmer erhalten in dem Seminar jedoch nicht nur Wissensinput. Sie haben auch die Möglichkeit – unterstützt durch Coachs – in Einzel- und Gruppenarbeit an eigenen Themen zu arbeiten. Merath hat die Dauer der Veranstaltung dementsprechend ungewöhnlich üppig bemessen: Vier Tage – vom 3. bis 6. November 2011 ­­– dauert das Seminar, das im Raum Frankfurt stattfindet.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 164, November 2011
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben