News

Top-Gun gegen Gequassel

Wenn der Kollege im Meeting vor sich hin salbadert, können schon mal geheime Gewaltfantasien aufkommen. Womöglich haben genervte Zuhörer demnächst eine Waffe für solche Fälle zur Hand: die Shut Up Gun. Das an eine Radarpistole erinnernde Gerät ist zwar nicht zum Schießen da, wiederholt aber papageienartig alles, was eine Quasseltasche von sich gibt. Das soll Dampfplauderer derart aus dem Konzept bringen, dass sie endlich Ruhe geben. Die Shut Up Gun ist eine Erfindung von zwei japanischen Forschern des Nation Industrial Science and Technology Institute in Tskuba. Ob sie allerdings tatächlich zur kommerziellen Verwertung kommt, steht noch nicht fest.
Autor(en): (jum)
Quelle: managerSeminare 170, Mai 2012
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben