Beiträge m&t

Seminartest

'Tell me about yourself'

Management, recruiting, skills - längst gehören diese Begriffe ins Gepäck des deutschen Personalmanagers. Was aber sind benefits, reimbursement oder advancement? Was heißen Abteilungsleiter, Vorstandssprecher oder vorzeitiger Ruhestand auf Englisch? Diese und andere Wörter der englischen HR-Sprache sind Bestandteil des Workshops 'English for Human Resources' der Berlitz Schule.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Schon die herzliche Begrüßung der kanadischen Trainerin lässt erahnen, dass dieser Workshop ohne Deutsch auskommen wird. Zwar verirren sich in die Vorstellungsrunde noch einige deutsche Begriffe, doch werden diese mit Nachfragen und Hilfen schnell ins Englische katapultiert.

Je vertrauter die Atmosphäre in dem angenehm kleinen Raum wird, desto mutiger und wortreicher werden die Beiträge, die Teilnehmer stellen nun selbst Fragen und lauschen interessiert den Antworten, es entwickeln sich Gespräche, und dass diese auf Englisch stattfinden, ist bald nebensächlich. Immer wieder nimmt die Trainerin den Faden dieser Gespräche auf, führt zum Thema zurück und ordnet das auf diese Weise erworbene Vokabular auf der Tafel: 'Work Places, People and Organizations': Chairman, Managing Director, CEO (Chief Executive Officer), COO (Chief Operating Officer), CFO (Chief Financial Officer). - die Managementstrukturen typischer amerikanischer und englischer Unternehmen werden vorgestellt, die Begrifflichkeiten ausgeschärft und auf das eigene Unternehmen angewendet.

Kaum haben die Teilnehmer sich daraufhin das Wortfeld 'Selection and Interviewing' durch Lesen, Sprechen und Hören erkämpft, findet es Anwendung; diesmal in einem 'mock-interview': zwei Teilnehmer führen unter den Augen der anderen ein Einstellungsgespräch. Ein bisschen nervös macht die Vorstellung, ein öffentliches Zweier-Gespräch zu führen, doch alle fühlen sich ihren Rollen verpflichtet und füllen sie mit viel schauspielerischem Talent aus. Da fragt der 'HR-Manager': 'What are your career goals?' und die 'Bewerberin' beschreibt ihr Wunschunternehmen: 'A company that cares for its employees'.
Autor(en): NIcole Dargent
Quelle: management&training 03/03, März 2003, Seite 42-43
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben