News

Rupert Lay ist zum Vorsitzenden ...

Rupert Lay ist zum Vorsitzenden der Fairness-Stiftung, Frankfurt, gewählt worden. Damit engagiert sich der Managementtrainer und Jesuit für die im vergangenen Jahr gegründete Organisation, die Rufmord geschädigten Unternehmen und Führungskräften kostenlos Beratung anbietet. Unter www.fairness-stiftung.de finden sich Infos zur Selbsthilfe, täglich ab 17 Uhr können sich Betroffene an eine Hotline wenden.
Autor(en): (nbu)
Quelle: managerSeminare 50, September 2001
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben