Beiträge m&t

Online lernen

Zwei Kurse im Test

Gezielt, flexibel und kostengünstig. So lernt es sich per e-Learning, sagen die Anbieter. Als Lerner eingeloggt machte sich daher management & training auf elektronische Bildungsreise. Seminartest mal anders.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Seit immerhin 1997 am Netz, hat der private Anbieter www.akademie.de laut Referenzliste 13.000 Lerner aus 7.000 Unternehmen zu neuem Wissen verholfen. Einem staatlichen Träger gehört hingegen www.bbwonline.de, das e-Learning-Portal der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayrischen Wirtschaft (bfz GmbH).

management & training meldete sich bei beiden zu Kursen an, zum besseren Vergleich mit einem identischen Thema: Die Erstellung eines Businessplans, ein unverzichtbares Werk für Finanzierungsgespräche mit Banken oder Kapitalgebern beim Start in die Selbstständigkeit.

Die sechs gängigen Kategorien der management & training-Seminarbewertung wurden in Anbetracht der besonderen Bedingungen eines elektronischen Trainings leicht abgewandelt:

  • Ressourcen der Lernumgebung
  • Material
  • Didaktik
  • Kommunikation
  • Darstellung und
  • Lernpraktiken


werden unter die Lupe genommen. Letztere Rubrik bewertet, ob die Programme dem Lerner über den reinen Inhalt hinaus auch Praktiken vermitteln, die die Fähigkeit zu selbstgesteuertem Lernen fördern. Dazu zählen beispielsweise Hinweise zum Zeitmanagement oder die Aufforderung zur Benutzung von Lerntagebüchern, um den persönlichen Lernprozess zu dokumentieren.
Autor(en): Jürgen Mai
Quelle: management&training 02/04, Februar 2004, Seite 14-15
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben